Florida Scenic Highway 1Von Key West nach Key Largo

Am Morgen des dritten Tages sind wir noch einem in die Stadt Key West gegangen. Die Fotos auf der vorigen Seite sind an diesem Morgen vom dritten Tag der Rundreise entstanden.

Am frühen Mittag sind wir aufgebrochen über Floridas Scenic Highway 1 nach Key Largo.

Der Morgen in Key West

Conch trainZu Fuß kann man alles im Zentrum von Key West gut erreichen. Wenn man aber nicht so viel laufen kann oder will, so kann man auch den Conch train nehmen.

Informationen über die Route und Ticketpreise finde man auf der Webseite conchtourtrain.com.

Auch tagsüber lebt die Stadt Key West. Wir hätten hier mit Sicherheit auch noch einen Tag verbringen können. Aber es warteten auch noch so viele andere schöne Orte auf uns!

Zurück nach Key Largo

Bei dem Schild „Mile 0“ sind wir mit unserer Rückreise nach key Largo begonnen. Wir fanden die Reise gen Norden noch schöner als die Fahrt in den Süden.

Florida Keys

florida keysViele Touristen die den Keys entlang fahren, fahren nur auf dem Highway 1 und halten ab und zu einmal an.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert einmal durch eine Wohnsiedlung bei einem der Keys zu fahren und sich anzugucken, wie die Menschen dort leben.

Wunderschöne Häuser mit großen Gärten die beinah immer an das Wasser grenzen. Fast jeder besitzt dort ein Boot oder Jet Ski.

An den vielen Grillplätzen und der Einrichtung der Gärten kann man sehen, dass das Wetter dort fast immer schön ist und die Menschen sich hier sehr viel im Freien aufhalten.

Seven Mile BridgeSeven Mile Bride

Die Seven Mile Bridge wurde für mehrere Filme benutzt, wie zum Beispiel „2 Fast 2 Furious“, „True Lies“ und dem James Bond Film „Die Lizenz zum Töten“.

Sunset Grille & Raw Bar

Sunset GrilleKurz nachdem wir die 7 Mile Bridge passiert hatten, haben wir in der Sunset Grille & Raw Bar gegessen. Von hier aus hat man eine prächtige Aussicht auf die 7 Mile Bridge.

Dat Essen hier war sehr lecker und die Bedienung war freundlich. Aber vor allem die Lokation machte dieses Restaurant phantastisch!

Bildschirme HerrentoilettenDas Amerikaner das Fernsehen lieben, das wussten wir ja. Aber das die Bildschirme hier selbst über den Herrentoiletten hängen, fanden dann doch etwas komisch.

So muss man selbst während eines Besuches auf dem stillen Örtchen, wirklich nichts mehr verpassen. ;-).

Besucht für noch mehr Informationen auch die Webseite Sunset Grille & Raw Bar.

Das Ende des Tages ist in Sicht

Da wir erst mittags aufgebrochen sind nach Key Largo und unterwegs sehr oft angehalten haben, sind wir erst am späten Nachmittag angekommen in Key Largo.

Sonnenuntergang Key Largo

Sonnenuntergang Key LargoSonnenuntergang Key LargoDer Sonnenuntergang ist nicht ganz so bekannt wie der Sonnenuntergang von Key West aber nicht weniger sehenswert.

Die Fotos von diesem Sonnenuntergang wurden hinter dem Hotel Bay Inn Key Largo aufgenommen.

Dieses Hotel hat eine prächtige Lage, große und saubere Zimmer und freundliches Personal. Neben dem Hotel gibt es ein sehr gutes Restaurant, Snook's Bayside, wo beinahe jeden Tag live Musik gespielt wird.

Ungefähr 10 Minuten mit dem Auto entfernt, liegt der John Pennekamp Coral Reef State Park. Dies ist der erste Unterwasserpark der USA und man kann hier Schnorchel- und Tauchkurse buchen. In kontinental Amerika gibt es nur an der Küste von Texas und den Florida Keys lebende Korallenriffe.


banner reisen durch amerika