SeaWorld San Diego

San Diego liegt nahe der Grenze zwischen Amerika und Mexiko. Am dritten Tag unserer Rundreise fahren wir von L.A. innerhalb von zwei Stunden nach San Diego, wo wir einen Tag und eine Nacht bleiben.

Wenn ihr nur einen Tag in San Diego verbringt, dann müsst ihr euch zwischen einigen guten Sehenswürdigkeiten entscheiden. Seaworld ist neben dem San Diego Zoo eine häufig besuchte Attraktion.

Tipp: Stellt in eurem Autoradio den Sender KSON ein.

Flamingo CoveTurtleShows und mehr in Seaworld

Seaworld ist ein wunderbarer Zoo in und am Meer die unsere Phantasie übersteigt.

Neben einer Orka Show, einer Delphin Show und einer Seelöwen Show, seht ihr schöne Flamingos, Schildkröten und andere Tiere.

 

Dolphin Stadium

Dolfijn waterbassinZanger gitarist SeaworldDie Delphin Shows in Seaworld San Diego sind spektakulär!

Die Delphine zeigen in ihrem Becken eine tolle Show.

Währenddessen heizt ein Sänger das Publikum ein, begleitet mit seiner Gitarre. Unterhaltsam und spannend… Let’s go!!

 

 

Twee dolfijnenDolfijn actieDolfijn actie

Dolfijn actieDolfijn actie

Dolfijn actieSoak Zone - „Nasszone“

Soak ZoneDurch Delphinen nassgespritzt werden?

An einem heißen Sommertag kann das sehr erfrischend sein.

Wenn ihr dies nicht möchtet ist es natürlich kein Problem einen anderen Platz höher oben auf der Tribüne zu finden.


Die Plätze an denen ihr nassgespritzt werden könntet sind gekennzeichnet in der „Nasszone“.

Kommt also frühzeitig, sodass ihr eure Sitzplätze noch frei wählen könnt. Die Delphine haben auf jeden Fall einen riesen Spaß die Besucher nass zu spritzen!

Shamu Stadium

Shamu StadiumSafe the best for last?

Oder direkt damit beginnen?

Shamu Stadion liegt direkt am Eingang an der linken Seite. Ihr könnt beginnenmit der gutbesuchten Orca Show oder es euch aufsparen bis zum Schluss.

Das Shamu Stadium ist beeindruckend groß und bietet für mehr als 5.500 Personen Platz.

 

 

Soak ZoneOrka ShowShamu Seaworld

Denkt an die „Nasszone“ .

Seaworld San Diego

banner reisen durch amerika