Yosemite Nationalpark

Bevor wir uns wieder in Richtung der Küste Kaliforniens begeben haben, haben wir den letzten Nationalpark von dieser Rundreise besucht – Der Yosemite Nationalpark.

Wir übernachteten in Oakhust und buchten 2 Nächte im Days Inn - Yosemite Sierra Inn. Dies ist ein einfaches aber schönes und bezahlbares Hotel das nur ein paar Autominuten entfernt liegt vom Nationalpark.

Wasserfälle

Yosemite steht auf der Liste der Weltkulturerbe von der UNESCO und ist vor allem bekannt für seine hohen Wasserfälle. Im Frühjahr sind die Wasserfälle am kräftigsten und für viele ist das Frühjahr dann auch die ideale Periode diesen Park zu besuchen. Beachtet, dass (ein Teil von) Glacier Point Road manchmal erst Ende Mai oder Beginn Juli öffnet.

Yosemite sign Wasserfälle Yosemite Yosemite National Park

Yosemite Falls

Yosemite FallsYosemite Falls ist der höchste Wasserfall von Nord-Amerika und selbst einer der höchsten Wasserfälle der Welt.

Das Wasser fällt 3 Stufen, von einer Höhe von stolzen 739 Metern, nach unten.

habt ihr eine wunderschöne Sicht über den Yosemite Nationalpark und könnt ihr sehen, wie die Wasserfälle nach unten stürzen.

Glacier Point

Das Foto hier neben wurde bei einem der schönsten Aussichtspunkte des Yosemite Nationalparks gemacht – der Glacier Point.

Glacier Point kann man über die Glacier Point Road erreichen. Ein Teil dieses Weges ist nicht das ganze Jahr geöffnet.

Im Prinzip gilt, dass dieser Weg ab Ende Mai/Begin Juni bis Oktober geöffnet ist. Auf der Webseite von NPS kann man die aktuelle Straßensituationen aufrufen und bekommt man Informationen über eventuelle Straßensperrungen im Yosemite Naionalpark.

Wunderschöne Natur und weite Aussichten

Auch in diesem Nationalpark ist die Natur phantasieanregend - viel grün, schöne Wasserfälle und die weiten Aussichten. Auch für diesen Park gilt, dass man gute Wanderschuhe haben sollte, besonders wenn man in den Bergen wandern möchte.

Das mittlere Foto wurde beim Tunnel View overlook aufgenommen, Wawona Road. Neben dem Glacier Point ist dies ein Must See des Yosemite Nationalparks. Weitere Informationen über den Tunnel View findet ihr hier.

Yosemite Yosemite Tunnel View Yosemite

 

Ende der Rundreise in Sicht

Obwohl wir noch etwas mehr als eine Woche haben, kommt das Ende unserer Rundreise langsam in Sicht.

Nach 2 Tagen Yosemite National Park fahren wir den nächsten Morgen wieder Richtung Westküste von Amerika. In etwa 3,5 Stunden fahren wir von Oakhurst nach San Francisco, wo wir noch 2 Nächte verbleiben werden.

banner reisen durch amerika